Artikel mit dem Tag "Konflikte"



25. Januar 2021
Wir befinden uns mitten im zweiten Lockdown. Quarantäne und Ausgangsbeschränkungen bedeuten für die meisten Paare, Eltern und Familien: finanzielle Sorgen bis hin zu Existenzängsten, Stress, Spagat zwischen Arbeit, Haushalt und Kinderbetreuung, Aufeinanderhocken und auch Angst um die eigene Gesundheit und die der Lieben. Homeoffice mit Kindern klingt cool, aber das ist es so ganz und gar nicht: Man oder frau schafft so gut wie nichts und für die Kinder ist es auch alles andere als schön,...

Emotionale Intelligenz · 21. Dezember 2020
Mit emotionaler Intelligenz glücklich statt gestresst durch die Feiertage!

Mediation & Konflikte · 19. Oktober 2020
Die Entstehung von Konfikten folgt einer immer wiederkehrenden Dynamik. Der so genannten Konfliktspirale. Die Konfliktspirale zeigt uns wie Konflikte entstehen und entwickeln. Durchschauen wir die Dynamik dieser sich abwärts drehenden Spirale, so können wir die Ebenen mit ein paar Reflexionsübungen durchbrechen.

Mediation & Konflikte · 21. September 2020
Was sind die Ziele, Vorteile und Nachteile einer Mediation? Dies erfährst Du in diesem Blogartikel sowie in der neuen Podcastfolge!

Mediation & Konflikte · 31. August 2020
In diesem Artikel geht es um die Rolle der gewaltfreien Kommunikation in der Mediation.

Mediation & Konflikte · 24. August 2020
Konflikte sind normal. Konflikte sind notwendig. Konflikte sind natürlich. Konflikte sind wichtig.

Mediation & Konflikte · 24. Juli 2020
„Mein/e Partner/in ist ständig am Handy“, „Er/sie beantwortet meine Nachrichten nicht/spät, dabei ist er/sie doch ständig am Handy“, „Ich wünsche mir die Aufmerksamkeit die das Handy bekommt“, „Ohne Handy kenne ich ihn/sie gar nicht mehr“, „Mein/e Partner/in ist mehr mit dem Handy zusammen als mit mir“. In der letzten Zeit haben mich viele Fragen von Euch dazu erreicht, wie damit umgegangen werden kann, wenn „Handyzeit“ zum Konflikt führt. Das Smartphone ist...

Resilienz · 02. Juni 2020
Warum spricht eine Mediatorin, Trainerin für Empathie und Resilienz ständig über Selbstfürsorge Bedürfnisse? Habt ihr euch das bereits gefragt? Hier kommt die Antwort: Fürsorge ist ein Gefühl der Liebe, das dazu führt, dass wir uns wünschen, dass es der geliebten Person gut geht und dafür tun wir einiges. Hier denken die meisten -ich eingeschlossen- wahrscheinlich sofort an die Kinder oder den/die Partner/in. Wir sind bemüht deren Bedürfnisse zu erfüllen. An uns selbst denken wir...

Emotionale Intelligenz · 18. Mai 2020
Emotionale Bewusstwerdung ist der erste und wichtigste Schritt hin zur emotionalen Intelligenz. Es ist die Basis der Selbstempathie und diese wiederum die Basis der Fremdempathie. Nur durch Empathie lassen sich Beziehungen gestalten. Zudem ist die emotionale Bewusstwerdung, die Selbstwahrnehmung, der Kern der Selbstfürsorge und der Selbstliebe. Nur, wenn ich mich selbst liebe, kann ich eine wahrhaftige Liebe zu jemand anderen empfinden. Selbstliebe ist die Basis der Liebe. Emotionale...

Resilienz · 04. Mai 2020
Resilienz, die psychische Widerstandskraft, kann innerhalb von Krisen aufgebaut werden. Ich möchte Dich also einladen, diese Chance zu nutzen. Hierzu erhältst Du eine kleine Anleitung mit Inspirationen zum Aufbau Deiner Resilienz. Resilienz ist die Fähigkeit herausfordernde Lebenssituationen und Krisen ohne Beeinträchtigung zu überstehen und in den Ursprungszustand zurück zukehren, indem auf persönliche und soziale Ressourcen zurückgegriffen und die Krise als Anlass zur Entwicklungen...

Mehr anzeigen